MetallbauGanzglas/GlasbauBrandschutzObjektlösungenPlanung
















Home > Ganzglas/Glasbau > Falt-Schiebeanlagen
 

FALT-SCHIEBEANLAGEN

Glas-Stapelwände weisen überragende Kurven- und Laufeigenschaften auf. An beliebiger Stelle können Schiebedrehtüren und Schiebependeltüren integriert werden. Damit lassen sich ideale Gesamtlösungen inklusive Festverglasungen für Raumtrennungen schnell realisieren.

Vom Anwendungsbereich her können Glas-Stapelwandsysteme überall dort, wo elegante Topqualität und geräuscharmer Lauf gefragt sind, eingesetzt werden (z.B. in Einkaufszentren, Hotels, Restaurants, Banken, Flughäfen, Bahnhöfen, Wintergarten oder Industrie und Verwaltungsbau).

Ganzglas-, Falt- und Schiebeanlagen werden oft auch bei Mehrfamilienhäusern eingesetzt. Ob Mietwohnung oder Stockwerkeigentum, jeder kann von dieser Wind- und Wetterschutzverglasung uneingeschränkt profitieren. Es werden lediglich Decken- und Bodenführungsschienen montiert, der ganze Rest ist klares Glas, ohne Vertikalprofile. Das System ist äusserst flexibel, es können beinahe beliebig viele Öffnungsvarianten angeboten werden. Die Flügelelemente lassen sich um Ecken schieben und können in einem Parkraum gestapelt werden. Die Fronten sind komplett offen. Die Aussenreinigung der Gläser kann bequem von innen erfolgen.

Der Einsatzbereich der Glasfaltwände in isolierter und unisolierter Ausführung ist sehr ähnlich wie bei den Schiebeverglasungen. Die grösste Differenz liegt bei der Öffnungsart. Die Glasfaltwände lassen sich komplett zur Seite schieben, was für Sie die grösstmögliche Öffnung bedeutet. Bei einigen Situationen kann dies ein entscheidender Faktor sein. Andererseits ist die Flügelteilung deutlich kleiner als bei den grossflächigen Schiebeelementen, welche ihrerseits dafür einen beinahe ungehinderten Blick nach aussen bieten.

Bei den technischen Möglichkeiten stehen Ihnen, wie bei den Schiebeverglasungen, sämtliche Varianten offen. Alle Verglasungsarten lassen sich kombinieren.